dessous-shop.co.uk

Die passenden Dessous fürs Schaufenster

März 19th, 2010 · No Comments

Nicht alles kann man ins Schaufenster stellen, da dies entweder nicht passend ist, oder aber auch den Richtlinien nicht entspricht. Ein Schaufenster ist das Aushängeschild eines Unternehmens und sorgt dafür, dass die Laufkundschaft nicht nur vorbeiläuft, sondern auch einmal ins Geschäft tritt, um eine Kleinigkeit zu kaufen. Dessous sind bei Frauen sehr beliebt, jedoch achten Frauen wie Männer darauf, dass das Schaufenster sehr gut aussieht und je besser die Ware dort präsentiert wird, umso mehr Menschen betreten das Geschäft und werden dort auch etwas kaufen.

Die Mischung zwischen Angeboten und exklusiver Ware muss stimmen. So kann man schwarze Strapse mit einer schönen Corsage ausstellen und dazu vielleicht auch noch einen schönen Slip. In dieser Kombination ist es vor allem für Frauen verlockend, da das Set meist anziehender ist, als einzelne Stücke. Dessous im Schaufenster müssen jedoch so ausgestellt werden, dass diese keine Gefährdung für Kinder darstellt. Diese stehen unter einem besonderen Schutz und daher müssen auch gewisse Dinge beachtet werden. Nicht nur Dessous für Frauen werden im Schaufenster dargestellt, sondern auch immer mehr Männer greifen zur schönen Unterwäsche.

So werden auch hier immer mehr Stücke ausgestellt und ziehen so die Männer auch in die Geschäfte. Tangas, Slips, Shorts, Corsagen, BHs, halterlose Strümpfe und viele weitere Gegenstände können im Schaufenster zu sehen sein. Sind diese ausreichend dargestellt und ausgezeichnet, so erhöhen sich die Chancen von Kunden nochmals. Der Preis, die Darstellung und auch die Dekoration um die Ware herum sind wichtig und gehören mit zum Gesamtpaket im Schaufenster. Nur so kann auch der gewünschte Effekt erzielt werden.